Wohnen

Liszstraße 21a | Weimar

Projekt Details

  • Baubeginn
    2009
  • Fertigstellung
    2010
  • Wohneinheiten
    7
  • Wohnfläche
    810 m2

Lage

Das im Jahr 2010 errichtete Mehrfamilienhaus befindet sich in begehrter Wohnlage in der Weimarer Westvorstadt. Das Umfeld ist durch eine gründerzeitliche Bebauung und großzügige Grünflächen geprägt. Während des gesamten Planungsprozesses erfolgte eine enge Abstimmung mit der zuständigen Denkmalschutzbehörde, um den Neubau gestalterisch in das Denkmalensemble der Stadt Weimar einzubinden.

01 - Hauseingang

02 - Terrasse Penthousewohnung

Schwerpunkt

Ressourcenschonend &
Umweltverträglich

Auf dem Grundstück in der Weimarer Westvorstadt entstand durch die Neubebauung ein modernes Mehrfamilienhaus mit sieben Wohneinheiten. Eine Besonderheit ist dabei die Penthousewohnung im Obergeschoss, die über eine umlaufende Terrasse verfügt und besondere Ausblicke in das Umfeld bietet.

Alle Stellplätze befinden sich in einer ebenerdig erreichbaren Hochgarage im Erdgeschoss.

  • Fassade

  • Fassade

  • Fassade

  • Dachterrasse Penthousewohnung

  • Hauseingang

    Das Resultat

    Effizienz &
    Architektur

    Aufgrund der Installation einer Solaranlage und einer Wärmepumpe erreicht das Gebäude den besonders energieeffizienten KFW55-Standard und leistet damit nicht nur einen Beitrag zur Energieeinsparung, sondern auch zu einer nachhaltigen Energiegewinnung.

    Möchten Sie mehr über dieses Projekt erfahren?

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

    © 2021 Euphoria GmbH
    All rights reserved.