Autowerkstatt mit Gebrauchtwagenhandel

  • Bilder und Videos

    • IMG_20220307_113609

      IMG_20220307_113609

    • IMG_20220307_113357

      IMG_20220307_113357

    • IMG_20220307_113703

      IMG_20220307_113703

    • IMG_20220307_113344

      IMG_20220307_113344

    • IMG_20220307_113500

      IMG_20220307_113500

    • IMG_20220307_113549

      IMG_20220307_113549

    • IMG_20220307_113134

      IMG_20220307_113134

    • IMG_20220307_113143

      IMG_20220307_113143

    • IMG_20220307_114438

      IMG_20220307_114438

    • IMG_20220307_113244

      IMG_20220307_113244

    • IMG_20220307_114121

      IMG_20220307_114121

    • IMG_20220307_114128

      IMG_20220307_114128

    • IMG_20220307_114149

      IMG_20220307_114149

    • IMG_20220307_114245

      IMG_20220307_114245

    • IMG_20220307_114315

      IMG_20220307_114315

    • IMG_20220307_114355

      IMG_20220307_114355

     neu
    -
    Kaufpreis
    98663 Heldburg
    Angebotsadresse
    Übersicht
    Objekt-Nr. 5091#gALb9
    Objektart Hallen, Lager, Produktion
    Objekttyp Werkstatt
    Vermarktung Kauf
    Nutzung Gewerbe
    Land Deutschland
    Bundesland Thüringen
    Region Hildburghausen
    PLZ 98663
    Ort Heldburg
    Ortsteil I Heldburg
    Preise und Kosten
    Maklerprovision 3,57%
    Flächen
    Grundstück 5.950,00 m²
    Zustandsangaben
    Baujahr 1994
    Energieverbrauch
    Gebäudeart kein Wohngebäude
    Baujahr 1994

    Objektbeschreibung

    Zum Verkauf steht eine alteingesessene KFZ - Werkstatt mit Gebrauchtwagenhandel in der Landstadt Heldburg.
    Das Gebäude wurde 1994 errichtet und 1999 um einen Anbau erweitert, in dem sich eine Waschstraße befindet.

    Auf dem Gelände befindet sich weiterhin eine LPG Tankstelle.

    Über drei Sektionaltore gelangt man in die Werkstatt, wo sich vier Einzelarbeitsplätze befinden.
    Im vorderen Teil des Gebäudes befindet sich die Reparaturannahme mit Büroeinheit und im darüber liegenden Obergeschoss sind Sozialräume, Toiletten und Lagerräume untergebracht.

    Das Eigentümer würde das Objekt gerne mit der kompletten Einrichtung und dem Lagerbestand verkaufen.

    Ausstattung

    Büro / Annahme ca. 44 m²
    Werkstatt / Sozial / Waschstraße ca. 490 m²
    Lager ca. 141 m²

    Lagebeschreibung

    Bundesland: Thüringen - Landkreis: Hildburghausen
    Höhe: 292 m ü. NN Fläche: 53,83 km²
    Einwohner: 2.071
    Bevölkerungsdichte: 38,5 Einwohner je km²
    Postleitzahl: 98663 Vorwahlen: 036871, 036873
    Kfz-Kennzeichen: HBN
    Webpräsenz: www.bad-colberg-heldburg.de

    Geographische Lage

    Bad Colberg-Heldburg ist eine Landstadt im Landkreis Hildburghausen im fränkisch geprägten Süden des Freistaats Thüringen. Sie ist seit 1994 Mitglied in der Verwaltungsgemeinschaft Heldburger Unterland.

    Wirtschaft

    Industrie und Gewerbe bestehen heute meist aus kleinen mittelständischen Betrieben.
    Heldburg ist nach wie vor landwirtschaftlich geprägt. Die Stadt nimmt Verwaltungs- und Versorgungsfunktionen für das nähere Umland wahr.

    Infrastruktur

    Landesstraßen verbinden Heldburg mit Streufdorf im Nordwesten, Hildburghausen im Norden, Bad Rodach im Nordosten, Coburg im Osten, Seßlach im Südosten und Maroldsweisach im Südwesten. In Coburg und Hildburghausen befinden sich auch die nächsten Anschlüsse ans Eisenbahnnetz.
    Bildung

    Heldburg verfügt über einen Kindergarten und eine Regelschule.
    Weiterführenden Schulen befinden sich im nahen Hildburghausen und Haubinda.
  • -
    Bus
    -
    Autobahn
    -
    Kindergarten
    -
    Grundschule
    -
    Kaufpreis
    98663 Heldburg
    Angebotsadresse

    Lagebeschreibung

    Bundesland: Thüringen - Landkreis: Hildburghausen
    Höhe: 292 m ü. NN Fläche: 53,83 km²
    Einwohner: 2.071
    Bevölkerungsdichte: 38,5 Einwohner je km²
    Postleitzahl: 98663 Vorwahlen: 036871, 036873
    Kfz-Kennzeichen: HBN
    Webpräsenz: www.bad-colberg-heldburg.de

    Geographische Lage

    Bad Colberg-Heldburg ist eine Landstadt im Landkreis Hildburghausen im fränkisch geprägten Süden des Freistaats Thüringen. Sie ist seit 1994 Mitglied in der Verwaltungsgemeinschaft Heldburger Unterland.

    Wirtschaft

    Industrie und Gewerbe bestehen heute meist aus kleinen mittelständischen Betrieben.
    Heldburg ist nach wie vor landwirtschaftlich geprägt. Die Stadt nimmt Verwaltungs- und Versorgungsfunktionen für das nähere Umland wahr.

    Infrastruktur

    Landesstraßen verbinden Heldburg mit Streufdorf im Nordwesten, Hildburghausen im Norden, Bad Rodach im Nordosten, Coburg im Osten, Seßlach im Südosten und Maroldsweisach im Südwesten. In Coburg und Hildburghausen befinden sich auch die nächsten Anschlüsse ans Eisenbahnnetz.
    Bildung

    Heldburg verfügt über einen Kindergarten und eine Regelschule.
    Weiterführenden Schulen befinden sich im nahen Hildburghausen und Haubinda.

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode

An:
Von:
Sicherheitscode

Abonnieren Sie unseren Newsletter

© 2021 Euphoria GmbH
All rights reserved.