Urbanes Wohnen

Kartäuserstraße 20 | Erfurt

Projekt Details

  • Baubeginn
    2018
  • Fertigstellung
    2020
  • Wohneinheiten
    7 / 1 Stadthaus
  • Wohnfläche
    849 m2

Lage

Die Kartäuserstraße schließt unmittelbar an die historische Altstadt von Erfurt an und überzeugt durch eine Kombination aus Zentrumsnähe und Ruhe. Die vorhandenen Geschäfte und Dienstleister sind sowohl fußläufig als auch mit dem ÖPNV erreichbar.  

01 - Treppe

02 - Flur

03 - Ausgang Terasse

Historie

Das Mehrfamilienhaus und der zugehörige Anbau waren bereits seit Beginn der 2010er Jahre nicht mehr bewohnt.

  • Mehrfamilienhaus & Stadthaus

  • Balkon

  • Küche

  • Ausblick

  • Badezimmer

    Das Resultat

    Urbanes Wohnen mit
    gehobenem Anspruch

    In der ruhig und doch urban gelegenen Kartäuserstraße sind im Zuge des Umbaus attraktive Wohneinheiten in historischer Bausubstanz entstanden. Hervorzuheben ist das historische Treppenhaus, bei dem das Sichtfachwerk wiederhergestellt wurde und mit der holzverschalten Fassade des Innenhofs korrespondiert. Die vorhandenen Brüstungsgesimse wurden fachgerecht aufgearbeitet und instand gesetzt und fügen sich heute nahtlos in die umgebende Bebauung ein.

    Die großzügig gestalteten Balkone und Terrassen orientieren sich zum umfassend begrünten und neugestalteten Innenhof und sorgen dank der Auswahl großformatiger Fenster für lichtdurchflutete Räume. Für einen komfortablen Zugang in jeglicher Lebenssituation sorgt der integrierte Aufzug.

    Ergänzt wird das sanierte Bestandsgebäude durch den Anbau eines modernen Stadthauses, dessen minimalistische Fassade einen bewussten Kontrast zur historischen Bausubstanz bildet.

    Möchten Sie mehr über dieses Projekt erfahren?

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    © 2021 Euphoria GmbH
    All rights reserved.