News

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Projekte, Einblicke und Neuigkeiten.

Energiesparend heizen

Euphoria_Tipp-Nr.-4

Leider ist die Heizung der größte Energiefresser im Haushalt. Rund 71% der Haushaltsenergie gehen auf die Kappe der Heizungsanlage und der nächste Winter kommt bestimmt. Senken Sie in den Heizmonaten die Raumtemperatur um nur 1°C , sparen Sie ca. 6% der Heizungsenergie im Jahr. Vermeiden Sie allerdings das zu starke Herunterdrosseln, da sonst die Wände auskühlen und das wiederum mehr Heizleistung kostet.

Die optimale Wohlfühltemperatur liegt bei etwa 20°C. Diese erreichen Sie am besten mit der Stufe 3 an Ihrer Heizung. Bei überwiegend ungenutzten Räumen reicht die Einstellung 1 auf der Skala. Umso genauer das Thermostatventil ist, desto geringer ist der Energieverbrauch. Mit neueren Ventilen kann man bis zu 8% Heizenergie sparen. Programmierbare Thermostatventile, die den Raum zur gewünschten Zeit auf die gewünschte Temperatur heizen, können sogar bis zu 10% von der Heizenergie einsparen.
Damit sich die Heizwärme im Raum richtig ausbreiten kann, achten Sie auch darauf, dass Ihre Heizkörper nicht von Gardinen oder Möbeln verdeckt werden.

Was Sie als Vermieter jetzt bezüglich der explodierenden Gaspreise tun können, erfahren Sie hier: 

Gaspreise explodieren

Das müssen Sie als Vermieter jetzt tun

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://euphoria-immobilien.de/

Abonnieren Sie unseren Newsletter

© 2021 Euphoria GmbH
All rights reserved.